Kinder vom Dach der Welt – Nepal 2016
Fotokalender

Konzeption: Gerhard Schiweck
Fotos: Dr. Gertrud Hein

Zur Zeit des Erdbebens waren fünf Mitglieder der DAV-Sektion Recklinghausen mit vier weiteren Bergfreunden in Nepal. Sie waren unterwegs in der Khumburegion. Sie blieben unverletzt und berichteten nach ihrer Heimkehr über die große Not der Menschen, so dass die Sektion ein Spendenprojekt für Nepal startete. Konkret wird Raghuchour, dem Heimatdorf des gemeinsamen nepalesischen Freundes Hari Gautam, geholfen. Raghuchour gehört zur Gemeinde Katunje Benshi, liegt 40 km Luftlinie südöstlich von Kathmandu und zählt 300 Einwohner. Alle 80 Häuser von Raghuchour aber auch die Schule wurden zerstört, so dass die Bevölkerung dringend auf Unterstützung aus Deutschland angewiesen ist.

Dieser Kalender mit den Kinderfotos von Dr. Gertrud Hein (Geographin, Jahrgang 1956) ist ein Teil der Spendenaktion des Deutschen Alpenverein-Sektion Recklinghausen. Pro Kalender fließen 10 Euro in den Spendentopf für Nepal und werden zu 100 Prozent für den Wiederaufbau von Raghuchour eingesetzt. U.a. wird die Schule erdbebensicher neugebaut, die zerstörte Wasserleitung des Dorfes muss wieder instand gesetzt werden und alle Dorfbewohner sollten, statt einer Plastikplane, wieder ein richtiges Dach über dem Kopf haben.

Produktinformation:
ISBN: 978-3-933059-05-5
Erscheinungsjahr: 2015
Kalender; 14 Blatt
Format: 34 cm × 31 cm
Preis: 19,90 € (Quittung ist Spendenbeleg)


Jetzt bestellen

Zur Bücherliste
Kontakt per E-Mail